[Linkdump] 22. Oktober 2009 − botzeit − Robotik-Blog

[Linkdump] 22. Oktober 2009

Arne am 22.10.2009 um 16:57 Uhr

Robotische Links der vergangenen Tage:

  1. Bis Roberta endlich blinkt
    (Frankfurter Rundschau, Julia Artner und Meital Lior, 21. Oktober 2009)
    „Wie kann ich programmieren, dass Roberta einen Stift halten kann und beim Fahren malt?“ Mädchen in der Kinderwerkstatt des Museums für Kom­mu­ni­ka­tion sollen sich für Dinge begeistern, die sonst eher Jungen mögen: Technik und Informatik. Sie arbeiten dazu mit dem Lego-Roboter Roberta.

  2. Japan: Robot Nation
    (current_, Video, englisch)
    25-minütiges Video (englisch) über Roboter im Kontext des demografischen Wandels der japanischen Gesellschaft. Roboter könnten eines Tages in Japan helfen, das Fehlen von Nachwuchs und Immigranten auszugleichen.

  3. Schwimmende Korkenzieher
    (Deutschlandradio, Radiobeitrag)
    Winzige, korkenzieherförmige Metallstrukturen schrauben sich wie Bakterien vorwärts. Radiobeitrag zu nanometer-großen Robotern der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Zürich.

  4. Roboter sind riskante Hausfreunde
    (Heise c't, Hans-Arthur Marsiske, 17. Oktober 2009)
    Eine Studie der University of Washington zu vernachlässigten Sicherheits- und Datenschutzfragen bei aktuellen Robotern. Beispielhaft wurden die via Internet steuerbaren Roboter Rovio, Spykee RoboSapien V2 untersucht. (englische Originalstudie, PDF, 500 kB)

  5. Bewaffnete Kampfmaschinen
    (Heise c't, Hans-Arthur Marsiske, 5. Ausgabe 2009)
    „Langfristig wird am Ziel Autonomie festgehalten. Doch der Schutz der Soldaten hat Priorität.“ Vertreter der Bundeswehr sprechen beim Forum „Unmanned Vehicles“ über die Bewaffnung von ferngelenkten Plattformen.

  6. Roboter simuliert Schweinegrippe-Symptome
    (FAZ.net, Video)
    Japan zeigt auf der Sicherheitsmesse einen humanoiden Roboter, der die Symptome des H1N1-Virus beim Menschen simuliert und damit zur Ausbildung von Helfern im Ernstfall beitragen soll.


Kommentare

  • Noch keine Kommentare. Kommentiere diesen Beitrag!

Fettgedruckte Felder sind Pflichtfelder.

Kommentar schreiben